Was läuft

Batacuda Trio

16.
Mär

Was für eine ungewöhnliche Besetzung für eine Latin-inspirierte Band: Bassklarinette, Piano/Orgel und Schlagzeug!

Das "Batacuda Trio" (nicht verwechseln mit 'Barracuda'!) liebt südamerikanische Musik. Die Freude am schmeichelnden Klang des brasilianischen Bossa Nova prägt das Repertoire der Band ebenso wie die Lust an den flotten Rhythmen des Samba und an der Eigenart kubanischer Salsas. Und weil während der Songs improvisiert wird, erweitert sich das Programm wie von selbst um swingenden Jazz, der von der Combo durch ein paar rockig-poppige Tupfer abgerundet wird.

Die ungewöhnliche Besetzung erfordert selbstverständlich spezielle Arrangements. Die Bossa Novas klingen deshalb ein wenig anders und erscheinen als lebendige und lebhafte Live-Musik.
Die musikalischen Collagen der Nürnberger Band werden präsentiert von

Jonny Pickel – Bassklarinette, Gesang
Gerhard Zintel – Piano, E-Piano, Orgel
Robin Pürschel - Schlagzeug

Datum:

16.03.24

Uhrzeit:

20:30 Uhr

Eintritt:

15 €

Noch freie Sitzplätze:

55