Was läuft

Reiwas

18.
Mär

Möchte man die Musik der Reiwas beschreiben, könnte man Begriffe wie Heimatsound, Pop, Hillbilly oder Folk verwenden. Doch der Sound der 3 Musiker aus Oberbayern ist spezieller, markanter: Retro-Heimatsound eben!

Mit Akkordeon, Gitarre und Kontrabass erschaffen die Reiwas eine einzigartige, genreübergreifende Verschmelzung aus akustischen Instrumenten und mehrstimmigem Gesang. Bekannte Sounds, wie „Du hast den Farbfilm vergessen“ oder „Crying in the rain“, werden im Stil der Comedian Harmonists mit Rhythmen und Harmonien an die Beatles angelehnt komplett neu interpretiert. Dazu erklingen ihre Eigenkompositionen wie dem 2022 erschienen „Glücklich sein“ oder „Doch Dort“ in einer wunderbar erzählenden Form. Geschichten und Erlebtes werden mit dem einprägenden dreistimmigen Gesang und den dazugehörigen Instrumenten zum Miterleben und auf höchstem Niveau dargeboten. Mit ihrem neuen Programm „Neben der Spur“ gehen die Reiwas ab 2022 auf Tour.

Mehr zur Band: Reiwas

 

Datum:

18.03.23

Uhrzeit:

20:30 Uhr

Eintritt:

15 €

Noch freie Sitzplätze:

55