Was läuft

Sauglocknläutn

08.
Okt

Guad ozapft - schlecht eigschenkt

Das musikalisch-kabarettistische Oktoberfestprogramm mit einem Blick auf die Rückseite des Bierzelts

Genießen sie mit Sauglocknläutn den Ausblick auf die traditionelle Seite der Wiesn, um dann zielstrebig aufzusteigen zu Gipfeln neuer Interpretationen und neuer Texte, die mal bissig, mal hintergründig, aber immer amüsant daherkommen.
Vom Wiesn-Hit zum Karussell fahrn, von der unvermeidlichen Sitzplatzsuche im Bierzelt, bis zur schlecht eingeschenkten Maß und der grantigen Bedienung: nichts bleibt vor der musikalischen Ausdrucksfreude der zwei Musikanten verschont.

"Doch was wäre gekonnter Wortwitz ohne passende Musik: Und hier zeigten „Sauglocknläutn“ ihre Qualitäten. Die selbsternannten „Alkopops der bayrischen Volksmusik“ steigerten sich von Nummer zu Nummer, mischten Gstanzln mit Schlagerparodien“
(Holledauer Zeitung)

"Ein Gast des zünftigen Bieranstichs mit den Sauglocknläutn, durfte als Ein- Euro-Jobber die Musikanten dirigieren, was auf der Wiesn ein schier unbezahlbar teurer Spaß wäre. Und bei einem imaginären Streifzug durch alle Bierzelte auf dem Oktoberfest, den die Sauglöckner mit ihrem Publikum schunkelnd und schenkelklopfend unternahmen, stellte sich heraus, dass in jedem Zelt "Makarena" oder der "Anton aus Tirol" dahoam is und nicht etwa in Fürstenfeld, wo sich ansonsten alle gerne grölend hin wünschen.“ (Eichstätter Kurier)

Mehr zum Duo: Sauglocknläutn 

Datum:

08.10.22

Uhrzeit:

20:30 Uhr

Eintritt:

15 €

Noch freie Sitzplätze:

50