News

2020 14.05.

Mysterien eines Geigenkastens

Mein neues Bild ist fertig, eine Assemblage (zerlegter und anschließend lackierter Geigenkasten), montiert auf eine mit Ölfarben bemalte Aluplatte, teilweise gebürstet und bedruckt. Der Titel lautet „Mysterien eines Geigenkastens“, denn die Frage ist: „Wie gelangt ein derart weitgereister Instrumentenkoffer auf den Dachboden eines Oberpfälzer Reformstilschulhauses (Baujahr 1909)?

Weil ja derzeit kein Publikumsverkehr in O'wei herrschen darf, hier ein Foto. Das Original ist etwa 130 cm breit und 80 cm hoch. Preis auf Anfrage.